Prof. Mag. Susanne Kurz

Susanne Kurz - Bundesratsmitglied

Bundesrat Österreich

Professorin Mag. Susanne Kurz ist Mitglied im Österreichischen Bundesrat. Sie blickt ebenfalls auf eine langjährige Tätigkeit als Professorin in einer Höheren Technischen Schule zurück und war langjährige Gender- und DIversity-Beauftragte des Landesschulrates Salzburg.

Funktionen

  • Vorsitzende Justizausschuss
  • stellvertretende Vorsitzende Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten
  • Delegationsleiterin Zentraleuropäische Initiative
  • Mitglied der parlamentarischen Freundschaftsgesellschaft Österreich-China und Österreich-Iran

Vereine

  • AAA (Austria Asia Association)
  • ÖGCF (Österreich-Chinesische Freundschaftsgesellschaft)
  • Vereinigung zur Förderung der Berufsbildung und beruflichen Weiterbildung in Österreich und China
  • Song Qingling Gesellschaft Österreich
  • APCEO (Asia-Pacific CEO Association)

Beruf

  • HTL-Professorin, Höhere Technische Lehranstalt Hallein
  • Gender-Beauftragte, Landesschulrat von Salzburg
  • Prokuristin Fa. KEM KG

Bildungsweg

  • Diplomstudium der Anglistik und Germanistik an der Paris-Lodron-Universität Salzburg (Mag. phil.) Salzburg 1974–1984
  • Zertifizierte Pädagogin für Familienberatungsstellen
  • Gender- und Diversity Ausbildung mit Zertifikat
  • Marketingausbildung